Legend of Zelda – Link und seine Sidequests 1

Legend of Zelda – Link und seine Sidequests 1

Ich liebe alle Zelda-Spiele. Und ich liebe die Sidequests. Bevor ich in einen neuen Dungeon muss, gucke ich lieber noch 10 Mal, ob ich nicht noch ein paar Sidequests machen kann. Die Jungs (und Mädels) von CollegeHumor haben sich mal ausgemalt, wie es mit Hyrule aussehen würde, wenn das Böse nicht immer Pause machte, um dem Helden Zeit für das Erweitern seiner Geldbörse oder das Fangen von Hühnern zu geben.


Wen kümmert schon die entführte Prinzessin, wenn man stattdessen Zielscheiben-Schießen bei den Gerudos machen oder seine Flaschensammlung erweitern kann? Und die Herzteile finden sich auch nicht von alleine.
Wird mal wieder Zeit für ein neues Zelda. Klar, bald kommt Spirit Tracks aber ich brauche mal wieder ein richtiges Zelda, so in groß und so.

via OniPepper

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: