6 – Mit Wave Race 64 in die Deep Blue Sea 3

6 – Mit Wave Race 64 in die Deep Blue Sea 3

Es spricht ja nichts dagegen, dass wir auch selbst bei den 52 Games mitmachen. Beim aktuellen Thema „Deep Blue Sea“ hatte ich direkt Assoziationen zu Tauchleveln in Games und als erstes fiel mir »Assassin’s Creed: Black Flag« ein (untermalt durch den Gesang LL Cool Js. Damn you, Moni!). Das hat Moni leider im Artikel schon als Headerbild genommen, deshalb nehme ich – nein, keinen Zelda-Wassertempel – sondern »Wave Race 64«.

Wave Race 64 war einer der Starttitel für das N64 und der zweite Titel der Wave-Race-Reihe, wie ich gerade bei der Recherche erfahren habe. Der erste Teil kam 1992 für den GameBoy raus, Wave Race 64 erschien 1997 für N64.

Ich war damals richtig begeistert von der Grafik, aber auch vom gesamten Ambiente. Dass animiertes Wasser so gut und echt aussehen konnte, war mir bis dahin unbekannt gewesen. Ich bin eigentlich kein Freund von Rennspielen, aber im Spiel gab es so viel zu entdecken und zu erleben, so vielfältige Level, Easter Eggs (der Delphin) und und und. Wave Race 64Ich habe Wave Race 64 wirklich bis zum Umfallen gespielt, bis ich jede einzelne Strecke perfekt gemeistert habe, inklusive der Rückwärts-Strecken. Das Controller Pak mit den Speicherständen habe ich noch, ob die noch funktionieren, habe ich allerdings nicht ausprobiert. Wave Race 64 gibt es zum Glück aber auch für Nintendos Virtual Console, man braucht also keinen N64, um diese fast vergessene Perle erneut zu spielen. Ja ich weiß, es ist nicht wirklich „Deep Blue Sea“, eher so „flaches Gewässer“, macht aber nichts, Wasser ist Wasser.

2001 erschien mit »Wave Race: Blue Storm« der dritte und bisher letzte Teil der Jetski-Racing-Reihe – mir ist bis heute nicht klar, wieso Nintendo diesen genialen Titel (genau wie auch Pilotwings oder F-Zero) einfach eingemottet hat. Also wenn das jemand von Nintendo liest: wir wollen Wave Race, Pilotwings und F-Zero zurück! So, ich geh jetzt in den Pool, während »Wave Race 64« auf meine Virtual Console runterlädt und dann gehts ab auf die Wellen!

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

3 Comments

  1. Ha, ich weiss noch genau wie ich das einmal bei Freunden gespielt habe und im Vergleich zu Mario Kart total schrecklich fand. Vielleicht sollte ich das heute nochmal angehen. Allein aus geschichtlichen Gruenden ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: