ZwOlights der Woche – KW24 13

ZwOlights der Woche – KW24 13

Worum geht’s hier überhaupt? Wir sehen jede Woche so viel tolles Zeug im Internet, sei es auf tumblr, Facebook oder Twitter. Da wir nicht für all den kleinen Kram einzelne Blog-Artikel machen wollen, werden wir ab jetzt jeden Montag um 10 Uhr einen kleinen Aggregations-Artikel posten, der die besten ZwOlights, die uns in der Vorwoche über den Weg gelaufen sind, sammelt. Los geht’s!

LaurAtlas & Peahardy (T-Shirt kaufen!)

It’s Super Effective!

How To Sleep in Minecraft


by Matt Marblo

Trainer Rule #500000: You must yell your hobbies in order to initiate a battle


by spitcastle.tumblr.com

Nintendo Rage Faces

——————–

Dieser Fake-Account über den britischen Spielentwickler Peter Molyneux (bekannt für Black & White und die Fable-Reihe) unterhält täglich mit den absurdesten, aber auch genialsten Ideen für zukünftige Spiele. Gelacht werden darf dann über all die Parodie-Tweets zu Fable, Milo, Molyneuxs Sohn Lucas und konkurrierende Entwickler, die täuschend echt wirken und @petermolyneux2 nicht nur zur Twitter-Persönlichkeit der Woche, sondern zum Twitterer des Jahres machen würden.

New Xbox is currently called ‚Project Resturant‘. You read it here first.

What if, imagine, you play a war hero whose victims stick to him like magnets as soon as they die. Like katamari but with a message.

In my next game this message will appear time to time „Press X to look AWAY from the big exciting event about to happen“

So Edge magazine gave Fable3 a 7 and Fable2 a 9. Should of just remade Fable2 but with stylized black and white pixel art or something.

——————–

  • Wir schließen uns an und werden im Herbst wohl nicht nur wegen „Lucius Malfoy“ zu diesem außergewöhnlichen Titel von Ignition greifen.

  • Arme News-Redakteure sind arm, oder: überflüssige Beschwerden von Menschen aus dem Internet

  • Mindestens eine aus dem Team stimmt voll und ganz zu und hofft ebenfalls auf das Game, das eine der besten Fortsetzungen aller Zeiten werden würde.

——————–

  • The Six Most Ominous Trends in Video Games – auf Cracked
  • angespielt 013 – Terraria und andere Minecraftereyen (Podcast) – auf monoxyd.de
  • Pixelkitsch Retroflash 47 – Mario Bros. 3 Stop Motion Animation – auf Pixelkitsch
  • Spielbar: Pokémon Street Fighter Fighting Game – auf gamgea.com
  • Duke Nukem Forever exposes crap reviewers – 100 reviews compared – auf XeNTaX

——————–

The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D
– Robin Williams TV Spot


Youtube-Videos sind im „privacy enhanced mode“ eingebunden, erst beim Abspielen werden Daten an Youtube übertragen. Beim Abspielen stimmst du dem zu, mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

13 Comments

  1. Ja, weiß auch nicht, was der Hype soll. Geiles Spiel, aber brauche ich dafür eine neue Konsole? Hab’s auf dem N64, das reicht mir eigentlich. Muss auch mal wieder Twilight Princess und Wind Waker erneut spielen, die habe ich beide nur ein Mal gespielt, das sind mindestens 5 Mal zu wenig :D

  2. Naja, noetig ist es sicherlich nicht. Aber ich fuehle mich grad ein bisschen an Pokemon White erinnert (Letzte davor war Blau): „Mhh, eigentlich genau das gleiche wie immer. Nur besser“ :D

  3. David is a smug oldfag.
    Ich hab OoT noch nie gespielt und freue mich darauf, das 3DS endlich mal mit was sinnvollem zu füttern. Wehe, das ist nicht eines der besten Spiel aller Zeiten, wie immer alle sagen.
    Bin etwas enttäuscht, dass sie den veränderten Wassertempel von der Gamecube-Version übernommen haben. Hätte gerne mit meiner massiven Intelligenz einen Durchmarsch durch das N64-Original gemacht und dann 7/8 des Internets ausgelacht, wie dumm sie doch sind.

  4. Ah, kann sein, dass es beim Gamecube noch derselbe war. Aber fürs 3DS gab es auf jeden Fall ein Redesign:

    „At the unveiling of Ocarina of Time 3D at E3 2010, series creator Shigeru Miyamoto stated that he had been haunted by guilt for the last ten years due to the negative backlash against the dungeon’s difficulty. As a result, measures were taken to ensure that the Water Temple can be more easily completed in the upcoming remake. These include an easier method of switching between the Kokiri and Iron Boots as well as three coloured paths leading to the locations where Link can raise or lower the temple’s water level.“

    http://zelda.wikia.com/wiki/Water_Temple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: