Portal 2-Gerüchteküche: PS3 und PC kooperativ? (Update) 4

Portal 2-Gerüchteküche: PS3 und PC kooperativ? (Update) 4

PORTAL 2 ist sicherlich eines der am meisten erwarteten Spiele für dieses Jahr und auch wir freuen uns natürlich schon wahnsinnig auf den zweiten Teil. Nicht ohne Grund hat sich durch das Kultspiel ein Riesenhype aufgebaut, bei dem natürlich auch Gerüchte en masse auftauchen.

Gegenüber Press X or Die hat nun ein Mitarbeiter von EA verlauten lassen, dass der Coop-Modus in PORTAL 2 auch plattformübergreifend gespielt werden kann. So sollen sich Besitzer der PS3- und der PC-Version gemeinsam durch die Rätsel schlagen können. Offiziell bestätigt ist dieses Gerücht zwar nicht, aber laut unseren Kollegen dürfen wir eine Pressemeldung für nächste Woche erwarten.

Spannend wird sicherlich die Frage, wie die Diskrepanz zwischen PC- und Konsolen-Spielern gelöst wird, da PC-Gamer mit Tastatur und Maus sehr viel genauer und schneller umgehen können (No Offense!). Sollte es hierfür keine gescheite Lösung geben, wäre der Ausflug in kooperative Welten sicherlich nur ein kurzes Vergnügen und wir würden uns bald wieder auf unseren eigenen Systemen tummeln. Da fällt mir ein: Wie sieht es eigentlich mit den Mac-Gamern aus? Sind diese hiervon ausgeschlossen? Ich denke aber, dass Valve sich dieser Problematik ziemlich eindringlich widmen wird. Ich wäre auf jeden Fall sehr froh darüber, wenn wir in Zukunft mehr Kooperationen zwischen den verschiedenen Plattformen sehen könnten!

Update: Ihr habt es sicher schon mitbekommen, aber hier noch mal bei uns. Die Gerüchte haben sich bewahrheitet und so werden PS3- und PC-Gamer kooperativ spielen können. Steam Cloud wird dazu benutzt, Spielstände zu speichern. Sehr schön ist übrigens der Fakt, dass PS3-Besitzer eine PC/Mac-Version von PORTAL 2 bekommen, wenn sie ihren PSN-Account mit Steam verbinden. Natürlich ist das nur ein Mittel die Kooperation zwischen Sony und Valve zu pushen, nett ist es aber dennoch. Ich bin gespannt, wie sich der Coop-Modus mit PS3-Gamern spielt!

Previous ArticleNext Article
Frederik Wagner (Redaktion) Job: Student im Master of Education für Geschichte und Englisch Auf ZwO Experte für: PC-Spiele aller Art, hauptsächlich aber Sachen aus den Bereichen RPG und Strategie, bevorzugt rundenstrategisch. Die herumstehende Xbox erweitert das Spektrum um reine Konsolentitel. Hier holt sich Freddi Gaming-News: PCGamer.com Mail: fw [at] zockworkorange [dot] com Twitter: Fredelsloh XBLA: - PSN: - Steam: Fredelsloh Erstes Game: Prince of Persia Liebste Games: Baldur’s Gate II, Planescape Torment, Arcanum, Civilization II, Europa Universalis 3 Liebste Persönlichkeit der Branche: Warren Spector Liebste Game-Figur: Minsk und Boo

4 Comments

  1. Mehr Misch-Masch durch die Platformen wäre zwar ganz nett, aber auch nicht wirklich notwendig würd ich sagen. das bringt mehr Arbeit als Nutzen…

    Bis April ist es leider noch eine lange Zeit. War denn Portal auch für Konsolen erhältlich?

  2. Portal 1 gab es auch für PS3, XBox360 und Mac OS X.
    Ich fänd es ja gut, wenn mehr sinnvolle Spiele cross Platform wären, wie Sportspiele, Rennspiele oder Jump&Runs. Aber gerade bei 1.Person Spielen macht es meiner Meinung nach weniger Sinn.

  3. Ich verstehe gerade nicht, woher diese Überraschung kommt. Hat da jemand die Sony-Pressekonferenz auf der E3 2010 nicht aufmerksam verfolgt? Da wurde doch längst angekündigt, dass Valve und Sony Steam und Playstation mehr und mehr verschmelzen lassen wollen (auch mit Steam Cloud).
    Man lese sich jeden Live-Ticker zu der besagten Pressekonferenz durch (beispielsweise http://www.joystiq.com/2010/06/15/sony-e3-2010-keynote-live-from-the-shrine-auditorium/ bei 1:29 PM)

  4. @Jan: Alles was ich da lese, ist die Tatsache, dass Portal 2 für PS3 mit Steamcloud daher kommt. Kooperatives MP ist da noch mal ein großer Schritt weiter. Die Steam Cloud als Technik bedeutet ja nur, dass auf einem zentralen Server alle Einstellungen und Fortschritte eines Spieles speichere und von jedem Standort (Rechner, Konsole) abrufen kann. Praktisch, hat aber eigentlich nichts mit Multiplayer zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: