Archiv nach Tags: Solokampagne

CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2Gestern erschien der neueste Teil der Serie CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2, heute schon mein Review der Solokampagne des langersehnten Shooters. An der kurzen Zeit zwischen Erscheinungstermin und Review erkennt Ihr schon den ersten (von zwei) Minuspunkt(en): Die Solokampagne ist mit maximal sechs Spielstunden viel zu kurz! Es gibt Veteranen, die schaffen es in vier Stunden durch alle Level.

Zur Story werde ich hier nichts verraten, schließlich sollt Ihr in der Kampagne genauso überrascht werden, wie ich es wurde. Soviel kann ich aber sagen: CALL OF DUTY: MODERN WARFARE 2 spielt ca. fünf Jahre nach dem ersten Teil und der ehemalige Untergebene des im Vorgänger getöteten Zakhaevs, Vladimir Makarov, führt nun die russischen Nationalisten in den Krieg: Die Geschichte bringt Euch alte Bekannte wieder, ist voller 180-Grad-Wendungen, total hanebüchen, dafür eindrucksvoll inszeniert und lässt auf einen dritten Teil „hoffen“ (siehe hierzu auch: Onion News Network). Ein wenig dürften die Entwickler von Infinty Ward bei den Filmen »The Rock« und »Black Hawk Down« abgekupfert haben. Keine Überraschungen also bis hierhin. Überraschend war dann aber doch, dass trotz der Herstellerangabe »ungeschnittene Fassung«, Änderungen der deutschen Version des Spiels vorgenommen wurden. Diesen Beitrag weiterlesen »