[52 Games] Thema 33: Teamwork 11

[52 Games] Thema 33: Teamwork 11

Die 32. Woche des 52-Games-Projektes schien eine Woche der Ratlosigkeit gewesen zu sein. Vermehrt war zu lesen, dass »Steampunk« ein sehr schwieriges Thema zu sein scheint. Woran lag es? Sicherlich, die Definition des Themas ist nicht besonders hieb- und stichfest. Aber gerade darin sah ich die Chance für dieses Projekt, die eigenen Gedanken mit einer etwas freieren Interpretation niederzuschreiben. Glücklicherweise ist dem harten Kern dann doch noch der eine oder andere Titel eingefallen, den man sich doch mal auf den virtuellen Notizzettel schreiben kann.
Was bleibt, ist die mittlerweile 33. Woche mit einem neuen Thema, von dem ich doch sehr hoffe, dass es den Teilnehmern nun etwas einfacher fällt, den richtigen Einstieg zu finden.

Teamwork

Das Agieren im Team soll uns also für die kommenden sieben Tage beschäftigen. Kooperativ Spiele miteinander zu spielen ist seit jeher eine sehr beliebte Beschäftigung unter Gamern. Es gibt doch eigentlich nichts Schöneres, als einem guten Freund spielerisch unter die pixeligen Arme zu greifen und dafür einen großen Haufen enthusiastische Dankbarkeit zu ernten, oder? Welche Spiele machen im Team besonders viel Spaß und was waren in diesem Zusammenhang eure großartigsten Momente? Auch die Interaktion mit virtuellen Spielpartnern darf gerne Thema sein. Vielleicht liegt euch das Thema ja mehr als das der letzten Woche, viel Spaß!

Alle Beiträge zum Thema „Steampunk“:

Onlinegames-Info: Bioshock & Thief / PeteBACK: Dark Chronicle / GameEXperience: Gravity Rush / Webschnorcheln: Need for Steam / Dons Welt: Resonance of Fate / Hören, Sehen, Knöpfe drücken: Allgemeines zu Steampunk / Zockwork Orange: Professor Layton

Previous ArticleNext Article

11 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: