[52 Games] Thema 33: In der Küche 5

[52 Games] Thema 33: In der Küche 5

Thema 32 unseres 52-Games-Projektes führte euch durch den Spiegel – angelehnt an Alice im Wunderland ging es dabei um Parallel- und Spiegelwelten. Das sind eure Beiträge:

Moni verzichtet dieses Mal schweren Herzens auf Assassin’s Creed und wählt stattdessen »Dishonored 2«. Dort kann man zwischen Gegenwart und Vergangenheit wechseln, um bestimmte Hindernisse zu umgehen und man kann sogar die Gegenwart ändern.

Katha hat Angst vor Spiegel und fliegt deshalb lieber »To The Moon«. In eben diesem Spiel bereist man die Erinnerungen (und somit die Vergangenheit) anderer Menschen.

Vasco reist mit den »Giana Sisters« in eine Parallelwelt, bzw. mit einer der Schwestern. Im Spiel wechselt man zwischen den Schwestern und somit zwischen den Welten hin und her.

Gwyn fährt im Spiegel-Modus in »Mario Kart« immer alles um. In Zeiten der Speicherknappheit war es eine nette Idee, alle Strecken einfach rückwärts zur Verfügung zu stellen, eine Tradition, die sich bis zum aktuellen Mario Kart behaupten konnte. Wenn man die normalen Strecken stundenlang geübt hat, kann die umgedrehte Richtung einen ganz schnell – Achtung! – aus der Bahn werfen.

Gerrit befindet sich in »Legacy of Kain: Soul Reaver« in einer Spektralwelt, die parallel zur normalen existiert. Man kann auch hier zwischen den Welten wechseln, um bestimmte Hindernisse zu umgehen.

Patrick lässt für sich schreiben, und zwar den Michael über »Life is strange«. Dort kann man, wie die meisten sicher wissen, die Zeit zurückdrehen und so alternative Ereignisse herbeiführen. Und spätestens seit „Zurück in die Zukunft“ wissen wir ja, dass dadurch jedes Mal ein paralleler Zeitstrang, eine parallele Realität erzeugt wird.

Thema dieser Woche: In der Küche

Nicht nur in reinen Kochspielen wird heutzutage gekocht, in fast jedem Game wird Essen zubereitet, ja sogar beim neusten »Zelda Breath of the Wild« darf der junge Held sein eigenes Süppchen kochen. Aber auch, wenn nicht gekocht wird, ist die Küche ein beliebter Handlungsort, man denke nur an die vielen Verfolgungsjagden, in denen der Verfolger in einer Hotel- oder Restaurantküche abgehängt wird. Und Küchenparties kennen wir doch auch alle. Welche kulinarischen Spiele fallen euch zu dem Thema ein?

Für das aktuelle Thema habt ihr bis zum 5.2. um 16 Uhr Zeit und vergesst nicht, einen Link in die Kommentare zu posten.

Um was geht es hier eigentlich?

Ihr habt die Ankündigung für die Neuauflage von »52 Games« verpasst und möchtet auch mitmachen? Dann informiert Euch hier um was es geht. Auch Späteinsteiger sind herzlich willkommen.

Alle Beiträge zum laufenden und auch zum letzten Blogprojekt findet ihr unter der Kategorie »52 Games«.

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: