Hello World! 10

Hello World! 10

Nach harter Arbeit und langem Warten können wir unser Blog endlich in die Weiten des Internets loslassen: Zockwork Orange geht online und versorgt euch ab sofort mit interessanten News, spannenden Kuriositäten und allerlei wissenswerten Informationen aus dem Videospiel-Sektor. Noch ist unsere Seite natürlich kaum gefüllt, aber das wird sich in den kommenden Wochen verändern.

Doch was macht Zockwork Orange eigentlich so besonders? Wir sind der Meinung, dass heutzutage kaum noch richtig gute Gamingblogs existieren. Viele Seiten sind schlichtweg zu groß und gefüllt um sein eigenes Interessensgebiet herauszufiltern, andere wiederum schreiben auf einer sehr unpersönlichen Ebene. Das wollen wir mit unserem Projekt ändern: Ein Blog liest sich schliesslich viel besser, wenn es von Fans für Fans so persönlich wie möglich geschrieben wird. Deswegen werdet ihr hier auch beiweitem nicht zu jedem aktuellen Spiel News oder Reviews finden, sondern nur zu Titeln, die die einzelnen Redakteure ansprechen. Trotzdem werden wir versuchen, euch in allen Kategorien auf dem Laufenden zu halten (was spätestens dann passieren wird, wenn einer von uns endlich eine PS3 sein Eigentum nennen darf).

Stöbert doch einfach direkt herum, erzählt euren Freunden von Zockwork Orange und kommentiert fleißig mit. Twitter-User können auch unserem Twitter-Stream folgen.

Fragen, Anregungen, Wünsche und Hinweise auf Fehler nehmen wir gern entgegen. Die genauen Kontaktdaten findet ihr am Ende der Seite.

Viel Spaß und auf ein baldiges Wiederlesen!
Kristin (im Namen des Zockwork Orange-Teams)

Next Article
Kristin Knillmann (Projektleitung, Gast-Redaktion) Job: High5-Mädchen, Redakteurin GameStar/GamePro

10 Comments

  1. Wurde aber auch mal Zeit, dass die Seite online geht! Also mich habt ihr als Stammleser sicher – ich weiß ja, wie die gute Kristin so schreibt. ;)

  2. Eigentlich sagt man ja toi toi toi.. aber bei dem Genre würde ich ja eher zu toy toy toy tendieren!
    Wunderbarer Name plus wunderbare Aufmachung: ihr macht da ganz bestimmt was Schönes draus, viel Erfolg und Freude! :)

  3. Hübsche Seite, sympathische Texte (soweit ich das bisher beurteilen kann).
    Eine vielleicht etwas unverschämte Frage: Wie steht euer Blog zu Gastautoren? Mit 20jähriger Spielerfahrung (begonnen auf dem C64, retro is still my second name) habe ich mir jetzt nach langer Abstinenz eine Wii zugelegt und am Wochenende hat mich ein Kumpel mit der PS3 angefixt, die ist also auch in den nächsten Wochen fällig. Wie ich mich kenne, würde ich meine Gedanken dazu gerne in die Welt plärren. Vielleicht könnt ihr mir ja die Plattform dazu liefern. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: