Geburtstagswoche Tag 5: Batman – Arkham Knight (Collector’s Edition für Xbox One+Goodies) 37

Geburtstagswoche Tag 5: Batman – Arkham Knight (Collector’s Edition für Xbox One+Goodies) 37

55a593ccb26fcSechs Jahre zockworkorange.com. Fünf Tage Verlosungen, Games und Zeug, das unter’s Volk gestreut werden will. That. Was. AWESOME!! :D Aber warum die Vergangenheitsform? Noch sind wir ja überhaupt nicht durch. Eine Sache fehlt noch! Als krönenden Abschluss unserer Jubiläumswoche haben wir für euch eine Collector’s Edition von »Batman – Arkham Knight« für die Xbox One. Das Ding an sich ist tatsächlich ziemlich riesig für eine Collector’s Edition.

Es ist Halloween in Gotham City, aber das bedeutet in dieser Stadt in den aller seltensten Fällen etwas gutes. Keine Süßigkeiten, Horrorfilme oder ausgefallene Kostüme. Stattdessen kehrt der tot geglaubte Scarecrow (der in »Batman Arkham Asylum« einen kleinen Zusammenstoß mit dem blutgierigen Mutanten Killer Croc hatte) mit einer Söldnerarmee unter seiner Fuchtel in den urbanen Alptraum zurück, um Gotham endlich in sein persönliches Reich des Wahnsinns zu verwandeln. Allerdings sind die ganzen Geschehnisse aus den ersten Arkham-Teilen nicht spurlos an Bruce Wayne vorbei gegangen und er scheint seelisch noch mehr angeknackst zu sein als vorher… Für jemanden, der sich eh schon jede Nacht ein Fledermauskostüm anzieht und Verbrechern die Zähne einschlägt.
Ein aller letztes mal ist es an euch, Gotham City zu retten, aber zwischen euch und der Erlösung steht eine lange Nacht aus Schrecken, Irrsinn und Action. Diesmal sogar mit dem Batmobil, samt Verfolgungsjagden und Straßenkämpfen gegen Panzer!

In der Collector’s Edition findet ihr übrigens außer dem Spiel sonst noch:

– Ein cooles, dickes hardcover Art Book
– Eine Graphic Novel zum Spiel
– Einen Code für eine Story Kampagne in der ihr als Harley Quinn spielt
– Einen Alternativskin für Batman
– Und eine toll aussehende 30cm große Statue (die ich echt gerne selber hätte *grml* )

 

Damit sind wir allerdings noch nicht durch! Zur Collector’s Edition legen wir noch ein Shirt, einen 4 GB USB-Stick, einen Flaschenöffner, ein paar Vinyls zum Verschönern eurer Konsole und ein paar Manschettenknöpfe drauf! (Und dann nochmal für zwei Leute als kleinen Trostpreis, die leider die Collector’s Edition nicht gezogen haben) Viel Glück!

Batman Arkham Knight Xbox One Collector's Edition

BatmanAK_Decal

BatmanAK_Cufflinks

a Rafflecopter giveaway

Teilnahmebedingungen:
Die Teilname an der Verlosung ist erst ab 18 Jahren möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Auszahlung des Gewinnes in bar. Versand nur innerhalb Deutschlands. Die Gewinner werden über Rafflecopter gezogen. Die Gewinner werden sowohl über Facebook bekanntgegeben, als auch per Mail benachrichtigt. Sollten sich die Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung melden, wird neu ausgelost. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel, stimmt ihr diesen Teilnahmebedingungen zu.

Previous ArticleNext Article
Job: Anglistik-Student, Werbär, God of Thunder (and Rock’n'Roll) Auf ZwO Experte für: RPGs, Action-Adventures, Strategie, Schleichspiele, Steampunk, Sci-Fi, Horror und pseudo-sinnige Essays Hier holt sich Jan Gaming-News: The Escapist, Destructoid, Gamesindustry.biz, Rock Paper Shotgun Mail: jh [at] zockworkorange [dot] com Twitter: JanHomrighausen XBLA: - PSN: - Steam: thatguy23469 Erstes Game: Sonic The Hedgehog Liebste Games: The Witcher 1 & 2, Mass Effect 1-3, Batman Arkham City, Amnesia, Guild Wars 2, Elder-Scrolls-Reihe, Heroes of Might & Magic 5, Medieval 2, Planescape: Torment, Thief 1-3 Liebste Persönlichkeit der Branche: Tim Schafer. Jemanden, der der Welt so viele geile, liebenswert-merkwürdige Spiele geschenkt hat, muss man einfach gern haben! Liebste Game-Figur: Jim Raynor, Geralt von Riva

37 Comments

  1. Ich gebe zu, diesen Kommentar nur wegen Rafflecopter zu schreiben, möchte euch aber trotzdem aufrichtig zu sechs Jahren Spielebloggedöns zu gratulieren. So lang hält nicht jeder durch. Und hey, immer noch orange!

    1. @Yjgalla Danke für den Hinweis! Ich hoffe, dass man das noch im Nachhinein ändern kann. Und es gab zumindest 6 verschiedene Preise. Am Mittwoch gab es ja zwei. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: