Fable III – Mit dem iPhone in Albion einchecken 0

Fable III – Mit dem iPhone in Albion einchecken 0

Location-basierte Dienste wie foursquare oder gowalla sind mittlerweile auch in Deutschland stark auf dem Vormarsch, auch wenn die Nutzerzahl im Vergleich zu den USA lächerlich gering ist und es dementsprechend auch noch kaum Belohnungen für fleißige Nutzer gibt. Aber vielleicht gibt es eine Verbindung zwischen Nutzern mobiler Eincheck-Apps und der Gaming-Community? Zumindest konnte man auf foursquare während der gamescom leicht das Swarm-Badge bekommen, d.h. es waren mindestens 50 foursquare-Nutzer gleichzeitig am selben Ort. Mit Sicherheit waren darunter auch ein paar Fable-Fans, welche sich über die Fable-App freuen werden.

Mit der Fable III Kingmaker App kann man (mit dem iPhone und vermutlich auch auf Android-Handys) unterwegs Gebiete abstecken, sein Reich vergrößern und damit Geld verdienen, das man dann im Spiel ausgeben kann. In Fable II hatte man ab einem bestimmten Zeitpunkt mehr Geld als eine gewisse Ente im roten Gehrock aber vielleicht wurde das ja in Fable III geändert? Zumindest am Anfang war das Geld knapp und da könnte die App Abhilfe schaffen, erscheint sie doch schon am 4. Oktober, drei Wochen vor Release des Games. Dadurch hat man die Möglichkeit, das Spiel direkt mit einer netten Summe zu starten.

Das Video zeigt, wie man mit der Fable III Kingmaker App unterwegs Geld verdienen kann.

Wenn man den Spielstand aus Fable II übernehmen kann und auch über den Reichtum seiner alten Spielfigur verfügt, ist die App vermutlich witzlos, zumindest für Spieler des zweiten Teils. Ob die App was kosten wird, welche Funktionen drin sind und wie das mit dem Gold verdienen genau geht, weiß ich leider noch nicht. Ich werde mir die App, sofern sie gratis und in Deutschland nutzbar ist, aber sofort am 4. Oktober holen.

Für Hardcore-Fable-Fans erscheint am 5. Oktober noch das Buch Fable: The Balverine Order, dem ein Code für einen exklusivebn Fable III-DLC beiliegen wird.

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: