Kurztest: Top Spin 4 11

Kurztest: Top Spin 4 11

Auch ich schließe mich dem Aufruf von Manu an, ein Spiel in maximal 300 Worten zu reviewen. David hat dies ja bereits mit dem Koop-Mode von Portal 2 gemacht und ich widme mich heute der Tennis-Simulation TOP SPIN 4.

Unser Kollege Otixero hat’s geschafft: Nachdem er immer wieder darauf hingewiesen hat, wie toll TOP SPIN 4 doch ist, kam ich nicht umhin mich auch in die Welt des weißen Sports zu begeben, zumal ich es für ca. 25€ ergattern konnte. Mit Sportspielen habe ich so gut wie gar nichts am Hut, vor allem nicht mit dem elitären Tennis. Aber TOP SPIN 4 hat mich umgehauen. Kurz gesagt: Es ist eine hervorragende Simulation!

Die Story: Ein von seinen Eltern verstoßener Junge wird von Gangstern entführt und 10 Tage lang gefoltert, kann aber fliehen und ersinnt Rache. Währenddessen bereitet das außerirdische Volk der K’tal eine Invasion auf die Erde vor und entführt die Verlobte des inzwischen Erwachsenen für Experimente. Um die Unterstützung seiner ehemaligen Peiniger für die Rettung der Geliebten zu erlangen, muss er des Weltranglisten-Ersten, Roger Federer, in einem 7-tägigen Marathon-Spiel besiegen! Glaubt ihr ernsthaft, es gibt eine Story?

TOP SPIN 4 ist die beste Sportsimulation, die ich jemals in den Händen halten durfte. Ich habe zwar wenig Ahnung von Tennis, aber wenn ich mir eine möglichst realistische Umsetzung dieses Sports vorstellen muss, dann sieht sie so aus. Ihr dürft einen Spieler vom Niemand zum Weltstar trainieren, der nicht nur Größen wie Nadal und Federer bezwingt, sondern auch Pete Sampras und Boris Becker gegenüberstehen kann.

Die Steuerung ist exakt und fordernd zugleich. Vor allem in den höheren Spielstufen, ab den Grand Slams, kommt es auf eine möglichst präzise Platzierung des Balles an, die durch eine Millisekunde zu langem Druck der Schlagtaste verhindert werden kann. Hört sich frustrierend an, motiviert aber unglaublich, vor allem, da man wirklich 100% konzentriert sein muss.

Ich habe einem Sportspiel noch nie so viel Zeit gewidmet wie TOP SPIN 4. Wer sich auch nur ein bisschen für Tennis erwärmen kann, der brauch diese Simulation. Absolute Kaufempfehlung!

Previous ArticleNext Article
Frederik Wagner (Redaktion) Job: Student im Master of Education für Geschichte und Englisch Auf ZwO Experte für: PC-Spiele aller Art, hauptsächlich aber Sachen aus den Bereichen RPG und Strategie, bevorzugt rundenstrategisch. Die herumstehende Xbox erweitert das Spektrum um reine Konsolentitel. Hier holt sich Freddi Gaming-News: PCGamer.com Mail: fw [at] zockworkorange [dot] com Twitter: Fredelsloh XBLA: - PSN: - Steam: Fredelsloh Erstes Game: Prince of Persia Liebste Games: Baldur’s Gate II, Planescape Torment, Arcanum, Civilization II, Europa Universalis 3 Liebste Persönlichkeit der Branche: Warren Spector Liebste Game-Figur: Minsk und Boo

11 Comments

  1. Sofort Top Spin 4 kaufen Krisitn!
    Wenn du es dann hast, melde dich bei mir für ein Match. Der Manu hat so hoch gegen mich verloren, dass er sich nicht mehr traut gegen mich anzutreten :) (Und der David hat eine total lahme Ausrede benutzt – irgendwas mit Uni-Internet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: