iPhone Awesomeness Part II 0

iPhone Awesomeness Part II 0

Bei den ganzen Veröffentlichungen, die ständig im AppStore auf den Markt gehauen werden, kann ja niemand den Überblick behalten. Gut, dass wir durchblicken und euch über die wichtigsten Ankündigungen und Neuerscheinungen auf dem Laufenden halten. In meinen iPhone Awesomeness-Artikeln findet ihr daher regelmäßig die ausgefallensten und tollsten Spiele für Unterwegs. Die heutige Awesomeness beinhaltet Vampire und glänzende Bodenschätze. Vorhang auf für:

Vampire Puff Puff

vampirepuffpuff Ein bisschen niedlich ist das kleine Skelett namens Ragamuffin ja schon. Die Hauptfigur aus VAMPIRE PUFF PUFF stammt aus der Feder von Roman Dirge, der auch den Comic Lenore, the Cute Little Dead Girl gezeichnet hat.

In dem hoffentlich bald erscheinenden Side-Scrolling Shooter ist es euer Ziel, die kleine Lenore aus den Klauen des Bösewichts Pooty Applewater zu retten. Dabei werdet ihr auf 23 einzigartige Gegner und 15 verschiedene Arten von Zombies treffen und mit einer hübschen Auswahl an Waffen auf die Fieslinge losgehen: Insbesondere die mit Raben schießende Poe Poe Gun sorgt für eine ganze Menge Vergnügen (und ist übrigens eine tolle Anspielung auf Edgar Allan Poe und sein berühmtes Gedicht „The Raven“).


Sollte VAMPIRE PUFF PUFF bei den iPhone-Nutzern gut ankommen, werden nach und nach Erweiterungen erscheinen, so zum Beispiel ein Kostümshop oder Lenore als spielbarer Charakter. Unser Tipp: Der Titel wird sicher bald erscheinen, haltet also mal ein Auge drauf.




The Isle of 8-Bit Treasures

8bittreasures THE ISLE OF 8-BIT TREASURES ist seit November diesen Jahres für €3,99 im AppStore erhältlich. Entwickler Tecmo präsentiert uns ein Adventure-RPG im NES-Look, das in erster Linie an den Klassiker Rogue erinnert. Die 60 Missionen entführen euch in Dungeons, Wälder, Ruinen und Höhlen und erinnern manchmal ein bisschen an Pokémon Mystery Dungeon. Die meisten Regionen können von der Zentralkarte aus betreten werden. Einige Waffen und Areale werden aber interessanterweise auf zufälliger Basis von Songs aus der eigenen iTunes-Bibliothek erschaffen. Wie das wohl umgesetzt wurde?

Euer Charakter ist entweder Schwertmeister, Hexe oder Jäger und verfügt je nach Auswahl über unterschiedliche Charakterzüge. Mit unterwegs gefundenen Steinen, Puder oder Kristallen könnt ihr aufleveln oder den Gegnern stärkere Attacken in die Fresse wirbeln. THE ISLE OF 8-BIT TREASURES ist ein schwieriges Game, insbesondere, da man während der Dungeons nicht speichern kann (was hoffentlich mit einem Update behoben wird). Wer aber mal wieder eine Herausforderung sucht, der ist mit diesem Titel gut bedient.

Unsere Kollegen von Touch Arcade haben ein Gameplay-Video bereitgestellt, das wir euch nicht vorenthalten wollen:


Youtube-Videos sind im „privacy enhanced mode“ eingebunden, erst beim Abspielen werden Daten an Youtube übertragen. Beim Abspielen stimmst du dem zu, mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Previous ArticleNext Article
Kristin Knillmann (Projektleitung, Gast-Redaktion) Job: High5-Mädchen, Redakteurin GameStar/GamePro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: