Mario & Co. erklären euch Memes 7

Mario & Co. erklären euch Memes 7

Den heutigen Tag beginnen wir mal mit einer Lektion in Sachen Internet-Memes1. Das heutige Bild des Tages auf deviantART (laut deren Facebook-Account) ist das Werk von DogmanSP und heißt Super Awesomefsjaltrollfffuuuu. Die vier Gesichter, die mittlerweile so bekannt sind, wie die auf dem Mount Rushmore, wurden hier von Trollman… äh, DogmanSP mit Figuren aus dem Mario-Universum nachgezeichnet.

Mario ist Awesome Face 2, Luigi ist fsjal aka. Anticipation Guy (ursprünglich war das Link aus einem Smash Brother’s Comic auf deviantART), Wario macht das geniale Trollface aka. Coolface/Newfag (was auch ursprünglich von deviantART kommt) und mein persönlicher Favourite, der Rageguy aka. fffuuuu wird von Waluigi verkörpert.


Okay, kurz zur Erklärung für die normalen Leute: 4chan3 ist ein Imageboard, in dem sich verrückte Internetfreaks seit 2003 damit beschäftigen, neue Memes zu erschaffen. Die bekanntesten sind sicherlich Rickrolling, Pedobear und die LOLcats. Und natürlich Dragonballs „IT’S OVER NINE THOUSAAAAAAAAAAND!“. Viele Sachen sind von anderen Seiten und kommen ursprünglich aus einem anderen Kontext. Das letzte kommt natürlich von Dragonball, zwei der oben genannten aus Webcomics. Wie daraus nun ein Meme wird? Wenn ihr z.B. auf tumblelogs (tumblr.com oder soup.io) unterwegs seid, werdet ihr täglich neue Variationen dieser Bilder in neuem Kontext sehen, die Bilder verbreiten sich von alleine und schon ist es ein Internet-Meme.

Soll ich für die Unwissenden hier wirklich mal alle Original zum Vergleichen reinpacken? Ah, what the heck, mach ich einfach. (Reihenfolge wie im Bild oben)

Super Awesomefsjaltrollfffuuuu von DogmanSP in Originalgröße auf deviantaART.

1 Meme = ein Konzept in Form eines Links oder einer Bild-, Ton- und Videodatei bezeichnet, die sich schnell über das Internet verbreitet. (Quelle: Wikipedia)
2 Bilder und Infos zu den Memes von KnowYourMeme und Encyclopedia Dramatica.
3 Die Adresse könnt ihr selbst suchen.
4 Die Fußnote gibt es im Text gar nicht. Wollte nur erwähnen, dass ich als Titel eigentlich passend zum Videospielbezug „Newfags Noobs can’t Triforce“ wählen wollte, aber das versteht dann ja wieder keiner.

▲ ▲

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: