ZwOlights der Woche – KW36 0

ZwOlights der Woche – KW36 0

Worum geht’s hier überhaupt? Wir sehen jede Woche so viel tolles Zeug im Internet, sei es auf tumblr, Facebook oder Twitter. Da wir nicht für all den kleinen Kram einzelne Blog-Artikel machen wollen, posten wir jeden Montag einen kleinen Aggregations-Artikel, der die besten ZwOlights, die uns in der Vorwoche über den Weg gelaufen sind, sammelt. Los geht’s!

Super Muerto Bros.


(Müsste das nicht „Super Muerto Hermanos“ heißen?) by Eric „The Gute“ Gonzalez

Link Model Kit


by Ty Lettau. Neben dem Link Model Kit gibt es noch eins für Mario und eins für Samus Aran.

Must be the reason why I’m king of another castle


Another Castle – by Baardei, Shirt hier erhältlich

Deus Pix(el)


Leider keine Quelle auffindbar

——————–

EtienneToGo, oder auch Etienne Gardé, war mal Moderator bei GIGA und macht jetzt immer noch „sowas mit Games“ bei MTV GameOne.

Mit EHEC ist es wie mit Tokio Hotel: Man hört irgendwie nichts mehr davon, aber so ganz sicher fühlt man sich noch nicht…

Zivilcourage bedeutet für mich, bei YouPorn wirklich auch abzustimmen und nicht darauf hoffen, dass die anderen richtig bewerten.

Mein linkes Auge juckt. Dran rumspielen hat nicht geholfen. Was lernen wir daraus? Augen sind keine Hoden.

USB Sticks sind die Socken der Generation-Internet. Ständig weg…

——————–




——————–

warmgehampelt – auf freaks on sofa

Die Spielejournalismus-Debatte:

Mehr Geist bitte, liebe Games-Tester – auf Spiegel Online
Da irrt der Schmidt – über „intelligenten“ Spielejournalismus – auf Areagames
Zum Zustand der deutschen Spielekritik – auf Kaliban
Lieber Christian Schmidt – auf GamersGlobal
Nicht die Kritiken sind platt, aber viele Spiele – auf Spiegel Online
Retourkutsche für Petra Fröhlich – auf Pixelbrunch
Die GEE ist auch keine Lösung – auf Pixelbrunch
Deus Ex und Manifestos – bei Dennis Kogel

——————–

Minecraft Pokémon-Mod

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: