Trailer zum dritten Professor Layton-Game 1

Trailer zum dritten Professor Layton-Game 1

I am writing to you from 10 years in the future. The London we know and love has been thrown into absolute chaos.

Nein, wir werden nicht jeden einzelnen Trailer von der E3 bloggen, da gibt es schon genug andere, die das machen und die E3 haben wir ja durch unser Live-Blogging gut abgedeckt (vielen Dank nochmal für eure zahlreiche Beteiligung im Chat. Selbst Nachts um 3 bei Ubisoft waren noch einige dabei, hätte ich eigentlich nicht erwartet.), aber für den nächsten Teil der Layton-Reihe darf man ja mal eine Ausnahme machen.

Worum es in Professor Layton and the Unwound Future geht, beschreibt obiges Zitat aus dem Trailer ja ausreichend, die Story ist bei den Layton-Games eh immer total hanebüchen, zum Glück aber sowieso nebensächlich. (In meinem Review zu Teil 2 der Layton-Reihe schrieb ich ja auch, dass es trotz der Story sehr viel Spaß machte.
Der Trailer zeigt neben dem gezeichneten Intro ein paar Rätsel des Spiels.

Professor Layton and the Unwound Future (in Japan bereits 2008 erschienen) ist der dritte Teil der Reihe, auf der E3 wurde bereits der fünfte angekündigt. Professor Layton and the Mask of Miracle kommt in Japan schon diesen Herbst, wurde allerdings auf der E3 als Nintendo 3DS Titel genannt. Der 3DS kommt jedoch voraussichtlich erst im März 2011. Ein weiteres Rätsel, das Layton und sein junger Kollege lösen müssen.

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

1 Comment

  1. Das klingt jetzt bestimmt total nach Mädchen, aber ich find die Geschichten in Professor Layton ziemlich gut für einen DS-Titel. Und schöner Trailer, btw. Ich freue mich. (Auch, wenn die Rätsel eh immer sehr ähnlich zu den Vorgängern sind.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: