Lasst Hollywood aus dem Spiel!

von , 6. Oktober 2017

„Falls Spiele eine Zukunft haben, noch dazu eine, in der sie ihr Potenzial als definierendes Medium einer Ära erkennen, dann wird es eine sein, in der sie den Traum aufgeben, ein narratives Medium zu sein.“ Nur mal angenommen, Ian Bogost hätte mit seiner These recht. Mal angenommen, die aktuell dominante Erzählweise moderner Videospiele wäre lediglich ein…

Weiterlesen