[gamescom 2017] SoulWorker sorgt für rasante Action

von , 18. September 2017

Unter den vielen Spielen, die ich auf der gamescom 2017 anspielen durfte, war auch ein besonderes MMORPG im Anime-Gewand, das mich sehr begeistert hat. SoulWorker heißt das gute Stück, das ich euch nicht vorenthalten wollte.Allerdings forderten nach der gamescom mein Urlaub und der Job seinen Tribut, weswegen ich erst jetzt dazu gekommen bin, dieses Review…

Weiterlesen

[gamescom 2017] GWENT – The Witcher Card Game

von , 2. September 2017

Ihr habt »The Witcher 3: Wild Hunt « schon durch und bekommt einfach nicht genug von der Welt des weißhaarigen Hexers? Dann seid ihr bestimmt schon auf »GWENT – The Witcher Card Game« gestoßen. »GWENT – The Witcher Card Game« ist ein Free-to-play-Online-Sammelkartenspiel, das auf den Witcher-Spielen beruht und als gleichnamiges Kartenspiel (dt. „Gwint“) auch…

Weiterlesen

Angespielt: Destiny 2

von , 1. September 2017

Nur eine Woche nach der Gamescom, nämlich von 28. – 31. August, hat Bungie ein Beta-Event für die PC Version von Destiny 2 ausgerichtet – Ich habe mich für einige Stunden ins Getümmel geworfen.

[gamescom 2017] Dominik schießt sich durch

von , 30. August 2017

Nachdem ich bereits über meine Eindrücke zu diversen Adventures geschrieben habe, soll es diesmal über diverse Actionspiele gehen. Das ist ein sehr buntes Feld und hat nicht nur mit Egoshootern zu tun. Assassin’s Creed Origins Zugegeben, Ich habe noch kein einziges »Assassin’s Creed« so wirklich gespielt. Lediglich Teil 1 habe ich mal für etwa eine…

Weiterlesen

[gamescom 2017] All I Have Is Time

von , 29. August 2017

»All I Have Is Time« gehört zu den Spielen der diesjährigen gamescom, zu dem ich euch gerne mehr erzählen würde, aber über das es einfach noch kaum Informationen gibt. Die Entwicklung des Spiels hat im Grunde gerade erst begonnen: Entwicklerstudio Threaks hat vor Kurzem die Förderungszusage von 150.000 Euro für das Spiel erhalten. Jedoch konnte…

Weiterlesen

[gamescom 2017] Angespielt: Assassin’s Creed Origins

von , 26. August 2017

Wir hatten auf der gamescom die Gelegenheit, Ubisofts neusten Ableger der Assassin’s-Creed-Reihe, »Assassin’s Creed Origins«, anzuspielen. Die Spiele sind ja immer alle sehr ähnlich, weshalb ein Anspielen selten zu neuen Erkenntnissen führt; wer Assassin’s Creed mag, mag auch meistens den neusten Titel der Reihe, wer damit nichts anfangen kann, kann selten vom Gegenteil überzeugt werden.…

Weiterlesen

[gamescom 2017] Dominik rätselt sich durch

von , 25. August 2017

In drei Tagen habe ich auf der Gamescom sage und schreibe 24 Spiele gesehen, wovon ich 21 auch tatsächlich selber spielen konnte. Meine Eindrücke dazu werde ich aufgeteilt nach den Kategorien Adventure, Action, RPG und Strategie veröffentlichen, los geht’s mit den Adventures. Life is Strange: Before the Storm Am Stand von Square Enix konnte ich…

Weiterlesen

[gamescom 2017] Angespielt: The Inner World – Der letzte Windmönch

von ,

Flötennase Robert ist zurück! Endlich kommt mit »The Inner World – Der letzte Windmönch« der zweite Teil des liebevoll gemachten Point & Click-Adventures von Studio Fizbin heraus. Ich durfte auf der gamescom kurz in den Anfang des neuen Spiels reinschauen. Am Gameplay hat sich nichts geändert: Es ist ein klassiches, eingängiges Point & Click-Spiel mit…

Weiterlesen