Gaming mit Farbenblindheit

von , 19. Februar 2013

Ich leide unter »Farbenblindheit« oder, um genauer zu sein, unter Protanopie, was im Deutschen Rot-Grün-Schwäche bedeutet. Wie ungefähr 10% der männlichen Bevölkerung leide ich unter einem Gendefekt, der im alltäglichen Leben nicht allzu große Auswirkungen hat. Abgesehen von Verwechslungen bei Farben – die häufig zu einer wahnsinnig lustigen Frage à la „Welche Farbe hat der…

Weiterlesen