Die Säulen der Erde – Teil 1

von , 1. August 2017

Daedelic verspricht uns in »Die Säulen der Erde« eine “einzigartige spielerische Erfahrung“ in der wir „im Verlauf der packenden Geschichte eine tiefe emotionale Bindung mit den Charakteren“ aufbauen. Leider ist davon im ersten Teil des Spiels noch nicht viel zu sehen.

NES GameBoy Tetris

Und dann kam Tetris

von , 30. Juni 2016

Eigentlich hatte Christian Gehlen einen Artikel über die Geschichte von Tetris schreiben wollen. Es folgte Hintergrundgeschichte um Hintergrundgeschichte, bis letztendlich mit „Und dann kam Tetris“ ein Buch erschien, dass die Geschichte der Videospiele von Anfang an bis hin zum Aufstieg Nintendos und dem riesigen Erfolg durch Tetris erzählt. Der Titel wurde allerdings nicht angepasst und…

Weiterlesen

Playthrough 2015: In 77 Spielen durch das Jahr

von , 22. Dezember 2015

Nach Björn Rohwers erstem Buch »Unnützes Wissen für Gamer« erschien nun sein neues Werk »Playthrough 2015: In 77 Spielen durch das Jahr«, das ab sofort bei Amazon, direkt beim Autor und im Buchhandel erhältlich ist. »Playthrough 2015« blickt auf das vergangene Spielejahr zurück, pickt sich 77 Perlen heraus und stellt diese mit ihren Stärken und…

Weiterlesen

Buchcover: Ernest Cline: Armada

Ernest Cline – Armada

von , 8. September 2015

Aufmerksame Leser werden sich vielleicht erinnern, dass ich »Ready Player One«, Ernest Clines Debütroman, ganz gerne mochte. Aus diesem Grund freute ich mich auch auf sein zweites Werk »Armada«, das im Juli erschien und welches ich schon eine kleine Ewigkeit vorbestellt hatte. Ich hatte es schon fast wieder vergessen, aber vorbestellte Bücher laden sich am…

Weiterlesen

Unnützes Wissen für Gamer

von , 31. Mai 2014

Ich bin ja schon mal gerne ein Klugscheißer und als solcher muss man viel lesen, um stets auf dem Laufenden zu sein. Da kam mir Björn Rohwers »Unnützes Wissen für Gamer« gerade recht. Seiten mit „Fakten“ und unnützem Wissen sprießen ja in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden des Pilzkönigreiches und so war…

Weiterlesen

Buch-Tipp: Ready Player One

von , 26. April 2012

Wir schreiben das Jahr 2044. Die Zukunft sieht nicht ganz so rosig aus, wie man sich erhoffte. Die Wirtschaft ist am Ende, fossile Brennstoffe sind aufgebraucht und das Volk ist verarmt, lebt in gestapelten Containern und verhungert. Und das mitten in den USA. Einzige Zuflucht aus dem tristen Alltag bietet OASIS, eine Mischung aus Second…

Weiterlesen

Cory Doctorow: Little Brother

von , 29. März 2011

Als ich neulich im Bücherladen meines Vertrauens beim Schmökern auf Cory Doctorows LITTLE BROTHER gestoßen bin, griff ich natürlich interessiert zum Taschenbuch. Zum einen habe ich Cory schon live auf der re:publica erlebt und als eloquenten Menschen in Erinnerung, der auch etwas zu sagen hat, und zum anderen stand in großen Lettern Eine mitreißende Geschichte…

Weiterlesen

Mass Effect: Die Offenbarung (Drew Karpyshyn)

von , 3. Mai 2010

Ich weiß ja nicht, ob es nur mir so geht, aber meine Eltern haben mich früher, als ich regelmäßig vor meinem Nintendo saß, immer ermahnt, ich solle doch mal ein Buch lesen, das sei viel besser für die Augen und macht mindestens genauso viel Spaß, weil es die Fantasie anrege. Aber wozu brauchte ich denn…

Weiterlesen

Was ist denn schon „normal“?

von , 24. April 2010

Ganz selten kommt es mal vor, dass so ein Videospielfan ein Buch in die Hand nimmt. Wenn er dann hört, es gäbe Bücher über Videospiele, sind diese eine willkommene Einstiegsdroge und so hörte ich von vielen, Wo sind die normalen Menschen? von Patrick Becher sei für jeden Gamer die pure Witzigkeit in gedruckter Form, müsse…

Weiterlesen