[Schrottwichteln 2016] Was glimmt denn da?

von , 23. Dezember 2016

Bei unserem Schrottwichteln wurde ich von David mit »Bound by Flame« für PlayStation 4 bedacht. Lustig, da es einst auf meiner Wanna-Play-Liste stand. Jetzt nicht mehr, hab’s ja. Aber durch diesen Zufall konnte ich ganz beruhigt loslegen, obwohl ich mir die Frage stellte, ob es wirklich schrottig genug ist, um ein Schrottwichtel-Geschenk zu sein. In…

Weiterlesen

[Schrottwichteln 2016] A Girl And Her Bear

von , 21. Dezember 2016

Als ich von Maja mein Schrottwichtel-Game bekam, wunderte ich mich etwas. Wir sollen uns hier doch richtig schlechte Spiele schenken, um uns zu ärgern. Vielleicht ist Maja einfach zu nett dafür. Umso besser, denn normalerweise macht mir das mit dem Schrottwichteln nämlich keinen großen Spaß (jaja, das ist auch der Sinn der Sache, ich weiß),…

Weiterlesen

Handball 16

[Schrottwichteln 2016] Wer macht denn freiwillig Sport?

von , 20. Dezember 2016

Überraschungen kommen oft ja unverhofft: „Hey, ein Päckchen. Für mich? Ich hab‘ doch gar nichts bestellt. Und dann noch vom Sascha. Oh shit, das wird mein Schrottgewichtel sein …“. Mit böser Vorahnung habe ich dann den Umschlag geöffnet. Der war übrigens gut wattiert, damit der wertvolle Inhalt nur ja keinen Schaden nimmt. Ein beherzter Griff…

Weiterlesen

Nintendo Quest – Film-Review + Verlosung

von ,

Das Mini NES hat gezeigt, wie groß die Faszination NES noch immer ist. Vielleicht ist sie größer denn je. Ich selbst hatte als Kind kein NES, hab mir zwar später eins gekauft, aber nie wirklich damit gespielt. Und trotzdem spüre ich die Faszination, die über bloßes „haben wollen“ des Sammelns wegen hinausgeht und auch das…

Weiterlesen

[Schrottwichteln 2016] Der Kampf um Gamindustri

von , 19. Dezember 2016

Zuerst dachte ich ja „Ach, wie süß!“… So beginnen die meisten großen Irrtümer, oder? Willkommen in der Welt von Gamindustri! Regiert und beschützt wird diese Welt von vier Göttinnen, die im himmlischen Celestia leben – Black Heart, White Heart, Green Heart und Purple Heart. Die vier Göttinnen fechten seit Ewigkeiten im sogenannten Console War einen…

Weiterlesen

[Schrottwichteln 2016] Krampus

von , 9. Dezember 2016

Die Idee von »Krampus« ist gar nicht so übel: Man reist mit seiner Mutter über Weihnachten in eine Art Ferienwohnsitz und muss dort am Weihnachtsvorabend noch ein paar Dinge erledigen. Nachts wird Muttern vom Krampus entführt und wir müssen sie aus den Fängen des bösen Weihnachtsgeistes retten! Ich kenne mich zu wenig mit Horrorsubgenres aus, um…

Weiterlesen

Ausgemalt: Das Malbuch für Nerds

von , 7. Dezember 2016

Zum Glück hatte ich meine Box mit den vielen bunten Stiften doch nicht weggeschmissen. Oft war ich in den letzten Jahren kurz davor. Denn was zu Schulzeiten noch das absolute Must-have war, war in der Uni dann einfach nur überflüssig. Hier reichten Stift und Block. Bis jetzt. Aus den Tiefen des Schreibtisches hervorgekramt, erleben meine…

Weiterlesen

Review: Paper Mario Color Splash

von , 13. November 2016

In »Paper Mario: Color Splash« geht es bunt her. Oder ginge, denn als Mario mit der Prinzessin die Prisma Insel besucht, die für ihre Farben berühmt ist, machen sie eine schockierende Entdeckung – der Prismabrunnen ist leer, die großen Farbsterne sind weg und überall sind weiße Flecken – die Papierwelt sieht blass aus. Auch viele…

Weiterlesen

Delicious – Emily’s Christmas Carol

von , 10. November 2016

Hohoho! Schon Lust auf ein wenig Weihnachtsstimmung? Hin und wieder gebe ich dem Drang des Jägers und Sammlers nach und stürze mich mit perfektionistischem Eifer auf ein kurzweiliges Casual-Game. Dieses Mal wollte ich mich dem nahenden Weihnachtsfest ein wenig anpassen und habe mich für den 14. Teil der Delicious-Reihe entschieden: »Delicious – Emily’s Christmas Carol«.…

Weiterlesen