Pixel Porno 0

Pixel Porno 0

Ich liebe Pixel-Art, bin da selber leider wenig talentiert. Der französische Künstler Pierrick Thébault hat jetzt unter dem Titel Cyporn eine Installation veröffentlicht, in der auf Game Boys, pixelige Pornobilder dargestellt werden.
Pixelporn

Scheinbar sind die Pixel-Pornos auch animiert, Videos habe ich dazu leider keine finden können. Würde mich schon interessieren (rein professionelles Interesse natürlich), besonders, ob da auch authentischer 8 Bit-Sound dabei ist. Schließlich lebt doch jeder gute Erotikfilm von der Musik.

Nachtrag: auf der Seite ist auch ein Quicktime-Video verlinkt. Mit echtem 8 Bit-Gestöhne. Möglicherweise NSFW, klicken auf eigene Gefahr.

via Elastika

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: