Little Big Planet – 2 Millionen Welten sind nicht genug 0

Little Big Planet – 2 Millionen Welten sind nicht genug 0

Wie komme ich dazu, einen Artikel über ein zwei Jahre altes Spiel wie LITTLE BIG PLANET zu verfassen? Nun, der zweite Teil erscheint am 21. Januar 2011. Grund genug, noch einmal den Oldie in die PS3 zu packen und mit Sackboy auf die Reise zu gehen.

In LITTLE BIG PLANET steuert Ihr bis zu vier kleine Sackboys (oder Sackgirls), die mit zahlreichen Kostümen ausgestattet werden können. Die Variationsmöglichkeiten der einzelnen Kostüme sind dabei wirklich unzählbar und mit ein Grund dafür, warum das Spiel bei Alt und Jung so beliebt ist. Der auf den ersten Blick typische Platformer zeichnet sich jedoch durch ca. 50 im Spielumfang enthaltene Level aus, die Euch mehr als Geschicklichkeit abverlangen. Die Physik-Engine suchte damals, also vor zwei Jahren, wirklich ihresgleichen. Aber nicht nur in dieser geschickten Ausnutzung der realitätsnahen Engine liegt der Reiz von LITTLE BIG PLANET.

Auch der Leveleditor weiß zu begeistern. Ihr könnt neue Level und komplette Szenarien selbst entwerfen und der riesigen Little Big Planet-Community zur Verfügung stellen. Die immer noch ständig wachsende Zahl an Leveln (laut Sony über 2 Millionen), die online gemeistert werden müssen, sind teils mit einer solchen Liebe zum Detail gestaltet, dass die schon recht ordentlichen Standardlevel des Spiels richtig blass dagegen aussehen. Natürlich gibt es zusätzliche Levelpacks, (noch) mehr Kostüme und allerlei Downloadcontent im PlayStation-Store.

Übrigens verschob sich die Veröffentlichung des Spiels um einige Zeit, weil Sony Problemen mit dem Soundtrack vorbeugen musste. Ein Titel des Spiels enthielt mehrere Koran-Zitate, die – sagen wir – etwas umstritten waren (Quelle: heise.de). Das Stück wurde entfernt und eine Neuauflage des bereinigten LITTLE BIG PLANETs hat sich seitdem mehr als 3 Millionen mal verkauft. Auch vom PSP-Titel konnte Sony bisher mehr als eine halbe Millionen Exemplare absetzen.

Das Spiel wird wirklich niemals langweilig. Ob alleine, zu zweit auf der Couch, zu viert auf der Zockwork Orange-Weihnachtsfeier oder im Multiplayer: LITTLE BIG PLANET weiß immer zu begeistern. Die liebevolle Gestaltung der Welten, die nette Mucke im Hintergrund, die von einfach bis schwer gut ausbalancierten Level, alles macht das Spiel zu einem Must-Have-Titel für jeden PS3-Eigentümer. Meine Version habe ich direkt mit meiner PS3 gekauft und ich freue mich riesig auf LITTLE BIG PLANET 2, das schon im Januar 2011 erscheinen soll.

Außerdem will ich auch so einen Sackboy.

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange und fast schon zu alt und tatterig um Videospiele zu spielen. Dafür ist er aber schon von Anbeginn dabei und kennt und liebt (fast) jedes Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: