Ein Pflaster für zerstörte Seelen 1

Ein Pflaster für zerstörte Seelen 1

Laut Destructoid arbeitet Quantic Dream momentan am Feinschliff eines HEAVY RAIN-Patches, der die vereinzelt auftretenden Freezes beheben soll. LOLWUT? Patch? Freezes? PC oder was? Ja, schön wär’s.

"Was machst du da?" - "Patch downloaden." - "Ach so."

In der Tat hatte auch ich bei meinem ersten Durchspielen von HEAVY RAIN einmal die Situation, dass mir die PS3 völlig eingefroren ist. Und zwar genau an der Stelle, als SpoilerSpoilerSpoiler, das muss man sich mal vorstellen! Ich konnte nicht mal mehr das XMB aufrufen, dabei dachte ich immer, dass die PS3 so ein hardcoremäßiges Sicherheitssystem hätte. Läuft da das Spiel nicht in irgendeiner Sandbox und hat gar keinen Zugriff auf das Allerheiligste? Genau so, wie seit Windows XP ein Bluescreen bedeutet, dass am System massiv was im Argen ist und nicht einfach nur Minesweeper abgestürzt ist?

Aber da sind wir ja schon wieder bei den PC-Vergleichen. Videospiele sind wirklich einen weiten Weg gegangen, dass jetzt schon Freezes nachgepatcht werden müssen. Okay, tonnenweise Updates nach der Installation sind ja auch auf der PS3 nichts neues, aber ich stelle mir immer in meiner Naivität vor, dass sie nichts kritisches beheben, sondern das Spiel nur NOCH besser machen. Genauso wie ich mir gerade vorstelle, wie Nintendo Legionen von Japanern, bewaffnet mit Lötkolben, in die Kinderzimmer der Welt sendet, um SNES-Cartridges von Super Mario World nachzupatchen. Vielleicht war früher doch alles besser.

Fazit: Bald Patch für HEAVY RAIN. Bald keine Freezes mehr. Bald alles doppelplusgut.

Previous ArticleNext Article
Fabian Hartmann (Redaktion) Job: Doktorand ...for science (Future Internet/Social Networks. Nebenher Vorlesungen betreuen und Studis pampern.) Auf ZwO Experte für: das Zerreißen von Kritikerlieblingen. Ansonsten bin ich kürzlich vom PC-Saulus zum Konsolen-Paulus geworden und muss neben aktuellen Releases auch noch die besten Sachen aus der Zeit davor nachholen (für Xbox 360, PS3, Wii, (3)DS und Dreamcast - ächz!). Aufgrund meiner PC-Sozialisation lasse ich Shooter da aber meist links liegen, auch Sportspiele interessieren mich nicht. Mich springen eher stimmungsvolle, bunte Action-Adventures oder Puzzlespiele wie Professor Layton oder Portal an. Hier holt sich Fabian Gaming-News: Ich bin erschreckend schlecht aus erster Hand informiert, über die wirklich wichtigen Dinge wird sich meine Twitter-Timeline dann schon das Maul zerreißen. Filterbubble olé. Mail: fh [at] zockworkorange [dot] com Twitter: yesnocancel XBLA: yesnocancel PSN: yesnocancel Steam: yesnocancelzwo Erstes Game: Super Games Liebste Games: Uncharted 2, die God of War-Teile, King's Quest VI, Blade Runner, Bubble Bobble Liebste Persönlichkeit der Branche: Traditionell der Angry Video Game Nerd, auch wenn er stark nachgelassen hat. Jingleball für die Leidenschaft und Intensität, mit der sie sich in ein einzelnes Spiel reinkniet. Balkantoni für die stetige Verbesserung meines Wortschatzes. Liebste Game-Figur: Jade und Pey'j aus Beyond Good and Evil

1 Comment

  1. Ist leider überall da so, wo nachträglich nachgebessert werden kann, da wird unfertige Software verfrüht und ungenügend getestet auf den Markt geschmissen, Fehler beheben kann man ja später. Als es noch den Druck gab, dass etwas, ist es erst veröffentlicht, nicht mehr bearbeitet werden kann, waren irgendwie weniger Fehler drin. Aber vielleicht täusche ich mich. Kann mich bei Modul-basierten Spielesystemen ohne Patchmöglichkeit (Nintendo) auf jeden Fall an keine großen Fehler oder Abstürze erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: