[52 Games] Es heißt Abschied nehmen

von , 26. Juni 2017

52 Wochen sind nun vorbei. Zu 52 Themen konntet Ihr Euch austoben und uns bekannte oder auch weniger bekannte Spiele vorstellen. Wir haben uns über jeden Teilnehmer gefreut, egal ob nur ein Beitrag eingereicht wurde oder regelmäßig geschrieben wurde. Ein Jahr ist eine lange Zeit und da können wir verstehen, wenn manchen während dieser Wochen…

Weiterlesen

52 Games

[52 Games] Thema 52: Den kenn‘ ich doch!

von , 12. Juni 2017

Zum Thema Katzen kamen letzte Woche nur drei Beiträge, die aber deswegen hier besonders gewürdigt werden sollten. Vielleicht liegt es daran, dass dieses Blogprojekt sich jetzt langsam dem Ende nähert und 52 Themen doch eine ganze Menge sind, die bearbeitet werden wollten. Gwyn hat sich an »What remains of Edith Finch« erinnert und an die…

Weiterlesen

Has-Been Heroes

von , 11. Juni 2017

Alte Helden werden für eine wichtige Mission aus dem Ruhestand zurückgeholt – die beiden Königstöchter müssen zur Schule gebracht werden! Zwar lauern nicht, wie in der Münchner Innenstadt Frozen-Yoghurt-Läden und die Zeugen Jehovas, sondern Orks, Ghouls und zwielichtige Hütchenspieler, ähnlich gefährlich wie mit dem Fahrrad durch München zu fahren scheint der Schulweg in »Has-Been Heroes«…

Weiterlesen

Breath of the Wild: Gewand der Wildnis

Was man alles nach dem Ende in „Breath of the Wild“ tun kann

von , 6. Juni 2017

Als ich nach über 100 Spielstunden endlich mit »The Legend of Zelda: Breath of the Wild« durch war – also Ganon besiegt hatte – hatte ich noch lange nicht genug von Hyrule. Den Endkampf hatte ich extra hinausgezögert und trotzdem gab es noch tausend Dinge zu entdecken und zu erledigen. Hier sind ein paar Aufgaben,…

Weiterlesen

Wiederentdeckt: Orcs Must Die!

von ,

Der eigene Pile of Shame beinhaltet ja oftmals Spiele, die man nur kurz mal angespielt hat – bei »Orcs Must Die!« zeigte mein Steam bisher nur 2 Stunden Spielzeit von 2012 an. Das Spiel hab ich seinerzeit relativ flott links liegen lassen, da ich Tower-Defense-Spiele selten lange spielen kann, weil mich das immer gleiche Gameplay schnell langweilt.…

Weiterlesen

Monument Valley 2 ab sofort erhältlich

von , 5. Juni 2017

Monument Valley, eines meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem Mobile-Sektor, hat eine Fortsetzung erhalten. »Monument Valley 2« ist seit eben im AppStore für $4,99 (€5,49) erhältlich. Die Fortsetzung des wundervollen Puzzlers von ustwo games gibt es zur Zeit leider nur für iOS, die Android-Version wird aber sicher bald folgen. A completely new story set in the…

Weiterlesen

[52 Games] Thema 51: Katzen

von ,

Das Thema „Allein, allein“ der letzten Woche hat wieder einige tolle Beiträge hervorgebracht. Das Blogprojekt befindet sich bereits im Endspurt und wir hoffen, dass in den nächsten zwei Wochen sich ein paar neue oder alte Mitstreiter noch einmal beteiligen. Aber jetzt erst einmal zu den aktuellen Beiträgen. VascoDaGamer stürzt sich mit »The Long Dark« im Norden…

Weiterlesen

[52 Games] Thema 50: Allein allein

von , 29. Mai 2017

Passend zu den aktuellen Höchsttemperaturen ging es in der letzten Woche in die Wüste. Die meisten Teilnehmer nutzen Feiertage und den ersten Sonnenschein des Jahres aus und twitterten ihre Spiele lieber, anstatt ausführliche Blogartikel zu schreiben. Man kann es ihnen nicht verübeln. Besiuk hat nach »Spec Ops: The Line« immer Sand in jeder Ritze Johannes…

Weiterlesen

Jetzt auf kickstarter: StarFlint

von , 27. Mai 2017

»Starflint« ist ein handgezeichnetes Point-and-Click-Adventure, das im Weltall spielt. In Starflint gibt es Roboter, Aliens und Weltraumschlachten. Ihr spielt den jungen Schmuggler Han S… äh, Flint und seine Begleitung Trixie, die das Weltall erkunden und eine große Verschwörung aufdecken müssen. Unterwegs treffen sie auf allerlei Gegner und Rätsel, die meist auf mehrere Arten gelöst werden…

Weiterlesen