Bananen jagen mit den Minions 1

Bananen jagen mit den Minions 1

Die Minions – wer kennt und liebt die kleinen gelben Kerle aus Despicable Me nicht? Und was wäre ein Animations-Blockbuster ohne das passende Mobile Game dazu? Aus dem Grund gibt es zum Start von Despicable Me 2 das Game »Minion Rush« für iPhone, iPad und Android-Geräte. Minion Rush ist ein „endless running“-Game, wie z.B. Jetpack Joyride, mit dem Unterschied, dass es nicht 2D ist. Man schlüpft in die Rolle eines Minions, der auf dreispurigen Strecken rennt, als sei ein wildgewordener Donkey Kong hinter ihm her, dem er gerade den Bananenvorrat gestohlen hat. Durch Swipe-Bewegungen wechselt der Minion die Spuren, um Hindernissen auszuweichen oder Bananen oder Power-Ups einzusammeln. Die Minions können auch springen, sich ducken oder z.B. auf Regenbogen-ausscheidenden Einhörnern („OMG IT’S SO FLUFFY!!!) durch die Gegend fliegen. Ziel ist es, möglichst lange zu überleben, Bananen einzusammeln und mit Hilfe von Multiplikatoren einen höheren Punktestand als seine Freunde zu erreichen.

Minion Rush: BANANA!!!

Minion Rush HighscoreUm das Spiel spannender zu halten – so abwechslungsreich ist es nämlich trotz der Extras und der Endgegner auf Dauer nicht – gibt es Achievements, ähnlich wie bei Jetpack Joyride. Mit erfüllten Achievements steigt der Multiplikator, der es wiederum erleichtert, einen hohen Punktestand zu erreichen. Minion Rush ist kostenlos und kann auch komplett kostenlos gespielt werden, wie bei allen diesen Spielen ist es aber möglich, Geld auszugeben, um einen Vorteil zu erhalten. Upgrades, Wiederbelebungen oder Kostüme mit besonderen Boni kosten Bananen oder „Token“. Letztere sind im Spiel nur schwer zu finden und ein Kostüm für 4500 Token ist unerreichbar, wenn man keine Tokens kauft. (Das entsprechende Kostüm würde rund 30 Euro kosten) Das ist aber eigentlich unnötig und nur was für die ganz ehrgeizigen Menschen, die unbedingt besser als ihre Freunde sein wollen oder die weltweiten Top-Listen erklimmen möchten.

Wie bei allen diesen Games gilt auch hier: »Minion Rush« macht für ein paar Tage richtig viel Spaß, verliert aber leider auch schnell seinen Reiz. Aber einer geschenkten Banane… also ladet es einfach, kostet ja nichts und bietet ein paar Stunden Kurzweil. Ideal, wenn man in der Bahn (oder auf dem Klo) sitzt oder gerade im Kino darauf wartet, dass Despicable Me 2 endlich losgeht.

Minion Rush im Play Store
Minion Rush bei itunes

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: