Patrick

Avatar Patrick

Patrick ist (Board)Gamer, Filmenthusiast und Internetmensch. Er trägt gern Bart und trinkt gern Bier. Seit dem NES Classic sitzt er wieder täglich mehrere Stunden auf dem Wohnzimmerfußboden und spielt "noch 5 Minuten" Nintendo. Wie vor 25 Jahren. Patrick ist im Netz weitestgehend als als Herr moep0r unterwegs.

Alle Artikel von Patrick

[Schrottwichteln 2016] Krampus

von , 9. Dezember 2016

Die Idee von »Krampus« ist gar nicht so übel: Man reist mit seiner Mutter über Weihnachten in eine Art Ferienwohnsitz und muss dort am Weihnachtsvorabend noch ein paar Dinge erledigen. Nachts wird Muttern vom Krampus entführt und wir müssen sie aus den Fängen des bösen Weihnachtsgeistes retten! Ich kenne mich zu wenig mit Horrorsubgenres aus, um…

Weiterlesen

DOOM

Durchgeballert: DOOM

von , 23. Juli 2016

Es gab eine Zeit, da spielte ich richtig gern Shooter. Eine Zeit, in der es in Shootern noch hauptsächlich ums Schießen ging. Wird man getroffen, verliert man Energie. Sammelt man keine Rüstung ein und wird nochmal getroffen, stirbt man. Ganz einfach. Es war die Zeit von Quake, Unreal Tournament und Counter-Strike. Eine tolle Zeit. Irgendwann wollten…

Weiterlesen

Durchgespielt: Bravely Second

von , 16. Juli 2016

Vor ein paar Jahren (2012) erschien mit »Bravely Default« ein ziemlicher Knaller im JRPG-Sektor. Das Spiel brachte Retroflair mit sich und wusste diesen geschickt mit aktuellen Standards zu verbinden. Mir hatte damals das Job- und Kampfsystem besonders gut gefallen, weshalb ich auch über die anstrengende (weil repetitive) zweite Hälfte der Story hinwegsehen konnte. Insgesamt war…

Weiterlesen