[52 Games] Thema 45: Hygiene 7

[52 Games] Thema 45: Hygiene 7

Warum heißt die Area 51 nicht Area 52? Das liegt an einer fehlenden Akte! Akte 44. Thema: Die 52 Games-»Verschwörung«! Jetzt seid ihr geschockt, nicht wahr?
In der vergangenen Woche haben zum Teil schon längst als verloren geglaubte Teilnehmer wieder zurück zum Projekt gefunden. So sehr mich das auch freut: Da ist doch etwas im Busch! Allein die Verschwörungen in Videospielen ziehen schon weite Kreise: Korrupte Geheimdienste, betrogene Hersteller von Grafik-Chips, manipulative Aliens in den Telefonleitungen und nicht zuletzt diese verdammte Prinzessin aus dem anderen Schloss. Sie sind überall! Wir haben nicht mehr viel Zeit. Ich aktiviere hiermit ein neues Sicherheitsprotokoll! Thema 45:

Hygiene

Wir stehen das nur durch, wenn wir uns nicht wie die letzten Neandertaler benehmen! Ab jetzt gelten hier verschärfte Hygienemaßnahmen: Konntet ihr in eurer Karriere als Videospieler bereits Erfahrungen zu dem Thema sammeln? Bitte zeigt der Welt, dass RTL am Ende nicht doch recht behält. Poliert die Protagonisten! Zeigt uns, wo die Seife hängt! Oder: Mit welchem Helden wolltet ihr schon immer mal unter die Dusche? Zeit für den Hirnsturm: Sieben Tage. Wie immer halt!

Alle Beiträge zum Thema „Verschwörung“:

PeteBACK: XIII / GameEXperience: Sleeping Dogs / blogios: Super Mario Bros. / Onlinegames-Info: Dishonored / Hören, Sehen, Knöpfe drücken: Deus Ex / Dons Welt: Zak McKracken / Polygonien: 3dfx vs. Dreamcast / Indanett: Call of Duty: Modern Warfare

Previous ArticleNext Article

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: