[52 Games] Thema 36: Zeit 6

[52 Games] Thema 36: Zeit 6

In der letzten Woche ging es um Rüstungen und Kampfanzüge und ihr habt fleißig mitgemacht. Hier eure gesammelten Gedanken zu dem Thema:

NerdGnom schickt »Halo« ins Rennen, genauer: den Anzug vom Master Chief.

Guddy verschlägt es nach Azeroth, wo sie über schöne und ausgefallene Rüstungen in »World of Warcraft« sinniert. Besonders überdimensionierte Schulterpanzer scheinen es ihr angetan zu haben.

Gerrit berichtet »Vanquish« vom Resident-Evil-Erfinder Shinji Mikami. In Vanquish tragt ihr einen Kampfanzug, der nicht nur schützt, sondern auch schneller und stärker macht. Damit kämpft ihr euch durch Horden gegnerischer Kampfroboter.

Auch Gwyn mag Rüstungen und am liebsten mag sie es, diese zu personalisieren. Oft verbringt man damit ja mehr Zeit als mit dem eigentlichen Spiel. Ihre Lieblingsrüstungen gibt es in der »The Elder Scrolls«-Reihe. Glasrüstung klingt aber auch interessant.

Link aus »Ocarina of Time«. Wie kommt Vasco gerade auf Link? Das ist keine Rüstung, das ist ein Kleidchen. In OoT gab es davon direkt 3: die grüne, eine blaue und eine rote, die letzten beiden mit besonderen Fähigkeiten – Hitzeschutz und atmen unter Wasser. Nur gegen Schwerthiebe nützen die Rüstungen wenig. Einfach nicht treffen lassen.

Thema dieser Woche: Zeit

The flow of time is always cruel. – Sheik (Ocarina of Time)

Zeit. Nicht nur im Leben, auch im Videospiel ist sie immer vorhanden, manchmal präsenter, manchmal subtiler. Einige Spiele erzeugen Hektik durch Zeitdruck, in Spielen wie »Majora’s Mask« ist die Zeit sogar mehr, als nur ein Spielelement im Hintergrund. In anderen erinnert ein Countdown oder schneller werdende Musik an die begrenzte Zeit. Es gibt Tag- und Nachtrhythmen, um dem Spieler das Vergehen von Zeit anzuzeigen und dann gibt es wieder Spiele, in denen die Zeit überhaupt keine Rolle spielt.

Für das aktuelle Thema habt ihr bis zum 26.2. um 16 Uhr Zeit und vergesst nicht, einen Link in die Kommentare zu posten.

Um was geht es hier eigentlich?

Jede Woche veröffentlichen wir ein Thema und ihr sucht ein Spiel aus, das zu dem Thema passt, und berichtet darüber. Wenn ihr kein Blog habt, schreibt einfach einen Kommentar unter dem Artikel oder einen Tweet mit dem Hashtag „#52Games“.
Ihr habt die Ankündigung für die Neuauflage von »52 Games« verpasst und möchtet auch mitmachen? Dann informiert Euch hier um was es geht. Auch Späteinsteiger sind herzlich willkommen.

Alle Beiträge zum laufenden und auch zum letzten Blogprojekt findet ihr unter der Kategorie »52 Games«.

Previous ArticleNext Article
Mit-Gründer von Zockwork Orange, Casual Gamer, Assassin's-Creed-Fanboy, Hyrule-Retter. Beendet Spiele oft nicht, schreibt trotzdem drüber.

6 Comments

    1. Oh, danke für den Hinweis, bei manchen Leuten frage ich mich jedes Mal, welchen Namen die nehmen möchte. Manche kommentieren auch mit ihrem Klarnamen, benutzen im Blog dann aber einen anderen usw.
      Soll ich das rückwirkend ändern oder einfach ab jetzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: