[52 Games] Thema 18: Bärte 22

[52 Games] Thema 18: Bärte 22

Eine Woche voller Wut, Hass, Enttäuschung und Verzweiflung geht vorbei. Das Thema »FUUUUUUU« hat bei einigen scheinbar diverse Traumata ans Licht gebracht. Dies war nicht unsere Absicht und dafür möchten wir uns in aller Form entschuldigen. Einen ganz bestimmten Level nicht zu Ende spielen können, ein schlechtes Spiel wegen einer FSK18-Regelung nicht verkaufen können, ein Spiel wegen abgeschalteter Server gar nicht erst spielen zu können: All diese Momente rufen stets das innewohnende FUUU eines jeden Gamers herbei. Besonders gruselige Stellen machen den Spieler manchmal auf eine ganz andere Art fertig. Aber es gab auch Tipps, wie man mit der Wut umgehen kann.

Wenn jetzt sogar die schreibende Welt der Damen in ihren nicht vorhandenen Bart flucht, wollen wir doch gleich das frei gewordene Testosteron nutzen. Das neue Thema verdanken wir nämlich DonsWelt. Torsten hat uns zu einem durch und durch männlichen Thema geraten:

Bärte

Sind euch Bärte schon in spielentscheidender Form in Videospielen begegnet? Welcher Protagonist trägt den ansehnlichsten Bart? Und überhaupt: Wie haltet ihr es mit der eigenen Rasur, wenn ihr wieder einmal nicht von einem bestimmten Spiel loskommt? Schreibt darüber! Das Thema gibt einiges an Interpretationsspielraum her.

Alle Beiträge zum Thema „FUUUUUUU“:

Bryan’s Pit: Max Payne 3 / Akais Laberecke: JRPGs / PeteBACK: Tekken 6 / GameEXperience: Alpha Protocol / Spielequark: Killzone 3 / beetFreeQ: Earthworm Jim / Redmaker’s Place: Silent Hill / Onlinegames.info: diverse / Hören, Sehen, Knöpfe drücken: Trials Evolution / Webschnorcheln: Super Mario World / blogios: diverse / Ghosts & Clouds: Max Payne 3 / DonsWelt: Mortal Kombat, Kassettenhüllen und Schmerzen / Monstar under your Bed: Little Big Planet / indanett: Diablo 3 / Manuspielt: Super Meat Boy

Previous ArticleNext Article

22 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: