Warum „Metro: Last Light“ kein gutes Spiel ist

von , 28. Mai 2013

Die Vorfreude war gar überragend: Endlich ein zweiter Teil des Erfolgspiels »Metro 2033«, das 2010 noch unter den Publisherfittichen von »THQ« das Licht der Welt erblickte. Um ehrlich zu sein hab ich den Titel nie besonders intensiv gespielt, obschon sich der heimische PC über die Festplattenmehrbelastung aufgrund diverser Steam-Sales den Arbeitsspeicher lauwarm freute. Just als ich…

Weiterlesen

Ich will eine Spielekonsole und keine Xbox One

von , 25. Mai 2013

Kawumm! Microsoft hat die Katze aus dem Sack gelassen: Xbox One. Viele Gamer fragen sich allerdings, ob die sehnsüchtig erwartete neue Spielekonsole aus Redmond in Wirklichkeit nicht doch ein orwellscher Fernsehapparat ist, der unsere Rechte als Konsumenten mehr einschränken soll als es sich die schwarz-gelbe Regierung in ihren feuchtesten Träumen je hätte ausmalen können?! Aber…

Weiterlesen

Videospiele selbst entwickeln

von , 23. Mai 2013

Schon seit geraumer Zeit schwirrt in meinem Kopf die Idee herum, selbst einmal ein Videospiel zu machen. Meist verwarf ich den Gedanken daran aber ziemlich schnell wieder, denn ich bin weder Designer noch Programmierer. Meine Ausbildung qualifiziert mich eher so für kaufmännische, vertriebliche Aufgabenstellungen und Projektmanagement, also mehr so der langweilige Kram (erfolgreiche Firmen kommen…

Weiterlesen

Krieg! HUH!!! What is it good for?!

von , 21. Mai 2013

Seit Mitte letzter Woche können »Borderlands 2«-Spieler sich mit dem sechsten spielbaren Charakter »Krieg« durch das Ödland von Pandora schlachten und… Ich liebe es!!! Ich habe ohne Untertreibung meine offizielle Lieblingsklasse für 2K’s Ballerspiel gefunden. Mit Gaige und (anders als Ralf) Axton konnte ich nie so richtig viel anfangen. Ich beschwöre einfach nicht so gerne…

Weiterlesen

Kein Rant über die Sexismus-Debatte bei Videospielen

von , 8. Mai 2013

Ich wollte zuerst einen Rant über den feministischen Blick auf die Videospielszene schreiben, habe mich dann aber doch besonnen. Rants sind nur bedingt hilfreich, wenn es um sinnvolle Diskussionen geht. Nützlich sind sie hingegen, wenn Mann mal auf den Putz hauen und seine Meinung kundtun will. Versteht diesen Beitrag nicht als Rant, aber als kritischen…

Weiterlesen

Don’t get it: Toki Tori 2 (das Nicht-Review)

von , 3. Mai 2013

Toki Tori, liebe Freunde! Was habe ich den ersten Teil des Puzzlevergnügens geliebt, wo man mit diesem dicken Kanarienvogel alle Eier innerhalb eines wenige Bildschirme großen Level einsammeln musste. Dazu hatte man wechselnde Fähigkeiten wie Brückenbau oder Beamen in begrenzter Anzahl zur Verfügung, so dass sich direkt ein wunderbar-nostalgisches Lemmings-Gefühl einstellte. Ganz tolles Ding, ich…

Weiterlesen

Durch die Nacht mit Daryl and Merle Dixon.

von , 1. Mai 2013

Seien wir doch mal ehrlich: Zombies waren einst spannende Film- und Spielemonster, doch haben sie durch ihre gegenwärtige Überpräsenz gewaltig an Reiz und vor allem auch an Schrecken verloren. Klar, ich schaue auch trotz der schwächelnden letzten Staffel immer noch gerne AMCs »The Walking Dead«, doch geht es hier schließlich weniger um die Zombies selbst…

Weiterlesen