[52 Games] Thema 49: Farben

von , 31. Dezember 2012

Nachdem Gans, Sauerbraten und Kartoffelsalat nun hoffentlich restlos verdaut wurden, können wir uns nun endgültig vom Weihnachtsfest verabschieden, und wie in der vergangenen Woche über neue »Ziele« reden. Ich unterstütze hiermit den innigsten Wunsch von Nico für das neue Jahr: Mehr zocken! Sich einfach mal nicht über fehlende Zeit beklagen müssen, sondern einfach mal die…

Weiterlesen

[52 Games] Thema 48: Ziele

von , 24. Dezember 2012

Liebe Leser dieser Reihe: Frohe »Weihnachten«! Wie es der Zufall so will, werden die Beiträge zum Thema pünktlich zum Fest unter den virtuellen Weihnachtsbaum gelegt. Gleichzeitig nähern wir uns mit großen Schritten immer weiter dem Ende dieses mir lieb gewonnenen Projektes. Wenn wir also gemeinsam zum Ende hin noch mal die richtig coolen Titel raushauen…

Weiterlesen

Schrottwichteln: Ottifanten Ostfriesen-Pinball

von , 23. Dezember 2012

Otto ist so ein merkwürdiger Fall. Manche Sachen von ihm finde ich großartig und dann macht er wieder etwas, was total bescheuert und unlustig ist. Die Phase mit den Ottifanten gehört in letztere Kategorie, aber nicht jeder Mensch kann immer perfekt sein. Außer Emma Watson, aber das ist eine andere Geschichte. Ehem, wo war ich?…

Weiterlesen

Schrottwichteln: Deep Black

von , 22. Dezember 2012

Ich habe noch nie geschrottwichtelt (Schrottgewichtelt? Egal.) und wusste dementsprechend nicht so richtig, was ich mit dem Terminus anfangen soll, als ich das erste mal damit konfrontiert wurde. Der Sinn des Ganzen wurde mir relativ schnell klar: Wir schenken uns alle die beschissensten Games, die wir auftreiben können und posten dann wutgeladene/verzweifelte/gepeinigte Artikel, mit denen…

Weiterlesen

Schrottwichteln: Leisure Suit Larry Box Office Bust

von , 21. Dezember 2012

„Wenn du so etwas sehen willst, dann Spiel doch Larry 5…“ …raunte mir der pixelige Charakter damals entgegen, als ich ihm via Mausklick befahl die Toilette zu benutzen. Ich erinnere mich nicht mehr daran, in welchem Spiel es war. Es muss irgendwann Mitte der Neunziger gewesen sein. In einem Freeware Point‘n‘Click Adventure, das ich auf…

Weiterlesen

Schrottwichteln: Spielen Wir Mami/Let’s Play Mum(p)s

von , 20. Dezember 2012

In »Wir Spielen Mami« spielen wir ein kleines Mädchen (in meinem Fall 5 Jahre alt), das auf das Baby der Nachbarn aufpasst. 5-jähriges Mädchen alleine mit Baby in riesiger Wohnung? Passt. Unsere Aufgabe jetzt: Das Baby füttern und anderen Kram machen, den man halt so mit Babys macht. Dazu rennen wir in die verschiedenen Zimmer…

Weiterlesen

Schrottwichteln: Blood Bowl aka Wenigstens kein FIFA pt.2

von , 19. Dezember 2012

Alle Jahre wieder kommt ein Footballspiel auf den Maxx hernieder, der nichts böses will. Kehrt mit seinem Schrecken ein in seine Box, geht auf seine Nerven sodass er es nicht vergisst. So oder zumindest ähnlich könnte sich mein persönliches Weihnachtstrauma anhören. Nachdem ich im letzten Jahr schon so fein untreffend mit einem Teil der Madden-Saga…

Weiterlesen

Schrottwichteln: Til Schweiger lädt zum „Let’s Schrottwichteln“

von , 18. Dezember 2012

Maxx ist ja ein Fuchs. Läuft den Rest des Jahres über die Flohmärkte dieser Welt und sucht „das eine“ Kackspiel, um es dann pünktlich zum Schrottwichteln einem ahnungslosen Bloggerkollegen zu schicken. Diesmal fiel das Los auf mich. Ich habe schon viel Scheiße gespielt, darunter das »NCIS«-Game, »Hunted – The Demon’s Forge« oder das unsägliche »Test…

Weiterlesen

Hands-On Preview: Metal Gear Rising – Revengeance

von ,

Als wir letztens von Konami zum Anspielen von »Metal Gear Rising – Revengeance« eingeladen worden sind, musste ich dort, durch einen kleinen Unfall bedingt, auf Krücken erscheinen… Die ich dann aber schnellstmöglich durch das scheinbar wirksamste Daikatana der Welt eingetauscht habe, als ich an die viereinhalb Stunden mit dem neuen Konsolenschnetzler verbracht habe. Von Mavericks…

Weiterlesen