ZwOflash #13: Akademisch zocken, Adventure Time und Assassinen

von , 31. Oktober 2012

Die große Horrornacht ist da! Oder wie ich sie nenne: Die schönste Zeit des Jahres. Überall Kürbislaternen, Zombies und Partys! Bevor ein großer Teil von uns sich morgen allerdings ans Aufräumen macht und wegen der Süßigkeiten und der Feten ein paar Magentabletten einschmeißen muss, gibt es jetzt erst mal brav den ZwOflash für die 44.…

Weiterlesen

[52 Games] Thema 40: Humor

von , 29. Oktober 2012

In der vergangenen Woche waren die tapferen Recken aus dem 52-Games-Projekt damit beschäftigt, des »Rätsels« Lösung zu finden. Mit Erfolg? Diese Frage lasse ich aus dramaturgischen Gründen einfach mal unbeantwortet. Fest steht, dass die meisten mit dem Thema größere oder schwierigere Rätsel als Element von Videospielen in Verbindung brachten. So wurden primär Action-Rollenspiele oder die…

Weiterlesen

The Royal Halloween Bundle

von ,

Brace yourselself Halloween posts are coming! Man mag sich über merkwürdige Import Feiertage aus den US of A sicherlich streiten, doch Halloween bringt tatsächlich den ein oder anderen Vorteil mit sich. Nicht nur, dass es Mittwoch ein Überangebot an Kostümpartys geben wird und all unsere Lieblingsserien den All Hallows‘ Eve mit gruseligen Sonderfolgen feiern, nein,…

Weiterlesen

Rocken auf der Konsole: ersetzt Rocksmith den Gitarrenlehrer?

von , 27. Oktober 2012

Wer bisher Gitarre lernen wollte, machte früher oder später Bekanntschaft mit einem gewissen Peter Bursch und seiner Lehrmethode, inklusive dem Merkspruch für die Saiten, Ein Anfänger Der Gitarre Hat Eifer. Nachdem es schon alle möglichen Lernspiele für diverse Konsolen gibt, erscheint mit »Rocksmith« von Ubisoft nun endlich auch ein Game, mit dem musikinteressierte Zocker vor…

Weiterlesen

Die große Langzeitreview, Teil 2: Guild Wars 2

von ,

Im letzten Teil (Link) unserer großen »Guild Wars 2«-Review ging es hauptsächlich um Grafik, Atmosphäre und Story. Jetzt wird’s ein bisschen komplexer, denn wir schauen uns mal die komplexeren Grundbegriffe des Spiels an… Und davon gibt es einige! Acht-Klassen-Gesellschaft Sehr häufig habe ich in Rollenspielen die Erfahrung gemacht, dass sich viele Klassen immer irgendwie identisch…

Weiterlesen

Review: XCOM – Enemy Unknown

von , 26. Oktober 2012

Nachdem ich auf der gamescom für mich sehr überraschend gehyped wurde, war es nun am 12. Oktober endlich soweit: »XCOM – Enemy Unknown« erschien im Handel und ich konnte mich der Vereitelung einer Invasion durch Aliens nach altbekanntem Muster hingeben. Damals hatte ich die Möglichkeit bekommen, mich eine Stunde mit dem Gameplay auseinanderzusetzen, was zwar…

Weiterlesen

ZwOflash #12: Süßes oder Saures

von , 23. Oktober 2012

Es ist diese Zeit des Jahres: Wir wischen die dicke Staubschicht von den Type O Negative-CDs und Grabbeltisch-Horror-DVDs, mampfen diese lustigen Gummi-Fledermäuse mit diesen Lakritz-Flügeln und schwingen mit einem irren Grinsen das am wenigsten stumpfe Brotmesser, um einem arglosen Kürbis eine Fresse in selbige zu schnitzen und aus seinen Innereien ein schmackhaftes Süppchen zu kochen.…

Weiterlesen

Die große Langzeitreview, Teil 1: Guild Wars 2

von , 22. Oktober 2012

Ich habe es noch nie so ganz einfach gefunden, über MMOs zu schreiben. Die Gründe dafür liegen auf der Hand, ist jedes Spiel dieser Machart doch im Vergleich zu normalen Games sehr viel lebendiger. Organischer. Alles entwickelt sich ständig weiter, alles ist im Fluss, ist von der Community getrieben und was heute noch ein Kritikpunkt…

Weiterlesen

[52 Games] Thema 39: Rätsel

von ,

Wenn es etwas Schlechtes auf der Welt gibt, dann ist es »Krieg«, da sind sich fast alle einig. In der vergangenen Woche beschäftigte sich das Projekt 52 Games mit genau diesem Thema. Wenn Kriege doch so schlecht und fürchterlich sind, warum verdient allein die Videospiel-Industrie Unmengen an Geld damit? Wo ergibt sich dieser Markt? Die…

Weiterlesen